Schloss Gaienhofen

Ein Leben ohne Plastik

Exkursion der Neuntklässler

Leben ohne Plastik - Gaienhofener Schüler erforschen nachhaltige Alternative zum konventionellen Einkauf: Am 28.03. verlegten die Schüler der 9b zusammen mit Frau Engle ihren Erdkundeunterricht nach Konstanz, um dort im Rahmen der Unterrichtseinheit “Nachhaltigkeit” das Konzept der Unverpacktläden genauer zu erkunden. Dort erfuhren sie mehr über das Konzept der Läden durch Ladeninhaberin Sladjana Peerebooms und hatten die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu diskutieren. In die selbst mitgebrachten Gefäße konnten Lebensmittel, aber auch Kosmetika oder Waschmittel gefüllt werden, die die Schüler dann selbst abwogen. Auch lernten sie interessante Alternativen für den Alltagsgebrauch kennen, wie beispielsweise sich auflösende Strohhalme mit Erdbeergeschmack oder Shampooseifen.


Schnellzugriff