Schloss Gaienhofen

Neues Jahr - neue Busse - neue Fahrpläne

... noch bleiben Wünsche offen!

Am 01.01.2020 tritt der neue Nahverkehrsplan im Landkreis Konstanz in Kraft. Die Buslinien werden dann nicht mehr von der Südbadenbus GmbH, sondern von der Firma Klink aus Tuttlingen bedient. Es gelten wei-terhin die Fahrkarten des VHB. In den neuen Fahrplänen sind wesentliche Verbesserungen für unsere Schüler enthalten, zum Beispiel:

- ein neuer Direktbus von Gailingen

- ein neuer Direktbus von Gottmadingen

- ein neuer Direktbus von Überlingen am Ried

- ein zusätzlicher Bus von Rielasingen

- ein zusätzlicher Bus von Moos

- eine zusätzliche Abfahrt nach dem Mittagessen nach Radolfzell (14.07 Uhr) bzw. Öhningen / Stein am Rhein (14.11 Uhr).

Wir haben die Fahrpläne auf unserer Homepage unter der Rubrik „Aktuell“ veröffentlicht. Dort finden Sie auch die neu gestaltete Datei „Schülerbusverbindungen Gaienhofen“. ACHTUNG: Viele unserer Verbindungen und Schnellbusse finden Sie nichtin den Fahrplanauskünften im Internet, sondern nur auf unserer Homepage, denn sie sind nur für die Gaienhofener Schüler bestimmt. Wir sind dankbar für die Berücksichtigung unserer seit vielen Jahren geäußerten Wünsche und erwarten zugleich, dass die Umstellung auf neue Fahrer und neue Busse sicher nicht ganz reibungslos verlaufen wird! Bei Fragen, Anregungen und Beschwerden zögern Sie bitte nicht, das Landratsamt Konstanz per Mail unter regionalbus-konstanz(at)LRAKN.de oder telefonisch unter der Nummer 07531/800-1-800 zu kontaktieren.

Uns haben die Klagen über Unzuverlässigkeiten heute in großer Zahl erreicht - allerdings vermag alleine das Landratsamt, etwas zu unternehmen. Die zuständige Stelle bittet ausdrücklich um Ihr Feedback.


Schnellzugriff