Freunde + Förderer > Schulverein > Ruderevent 2018

Ruderevent 2018

7. Backstage-Event: Frau Nolte veranstaltete mit den eben frisch ausgebildeten Ruderern ein kleines Wettrennen bis Marbach (15. September 2018)

Schon 2015 waren alle Beteiligten vom Rudern des Schulvereins sehr begeistert gewesen. Daher hatten wir uns eine Wiederholung gewünscht. Mit von der Partie waren dieses Jahr nicht nur Eltern und deren Kinder, sondern auch als Ruderer und Zuschauer jahrzehntelange Mitglieder des Vereins, was uns besonders freute. Am Samstag,15.09.18 stachen erneut 3 Boote in den See, dieses Mal unter der Leitung von Lisa Nolte, der Sportlehrerin mit Ruderschwerpunkt. Sie begleitete bei strahlendem Wetter 2 Gig-Vierer und einen Dreier, jeweils mit Steuermann mit dem Schlauchboot und erklärte und korrigierte, bis jeder der 11-bis 77-Jährigen in den Takt gefunden hatte. In Marbach wurde das Wenden geübt und alle Mutigen mussten im Boot aufstehen und gemeinsam die Balance halten. Mit nur einer drohenden Wasserung erreichten alle den heimatlichen Steg und wurden unterwiesen im Ausstieg, dem Versorgen und Putzen der Boote und Skulls im neuen Bootslager. Erst dann durften Hunger und Durst gestillt werden beim gemütlichen Picknick, welches sich mit regem Gespräch bis in die Nachmittagsstunden hinzog. Wieder war nicht nur die Freude über diese schöne Sporterfahrung groß sondern ebenso der Dank an Frau Nolte, die uns mit viel Einfühlsamkeit und Witz in die Welt des Ruderns geleitet hat. Mit großer Vorfreude auf’s nächste Rudern! (Marie-Luise Mäder)

Schnellzugriff