Aktuell > Aktuelle Infos von Eltern für Eltern

Löwen retten Leben - neue Initiative des Elternbeirats

Die Überlebenswahrscheinlichkeit steigern mittels Schulungen von Wiederbelebungsmaßnahmen im Unterricht: das ist das Ziel der Landesinitiative „Löwen retten Leben“.

Die gestartete Initiative konzentriert sich auf die einfache Reanimation ohne Beatmung. Für unsere Schüler läuft das Programm bereits an und nun möchten wir auch den Eltern die Möglichkeit geben. In Dänemark hat dieses Programm an Schulen für Schüler die Überlebensrate beim plötzlichen Kreislaufstillstand verdoppelt.                  

Am 25.03.2019 trafen sich die Elternbeiräte der Schule zur Schulung.        

Jovin Bürchner, verantwortlich in Baden-Württemberg für die Landesinitiative “Löwen retten Leben“ reiste nach Gaienhofen, um diese Elterninitiative zu unterstützen. Er schulte die Elternbeiräte, welche in den kommenden Elternabenden ihre Elternschaft zu diesem Thema informieren wird. 

Die vereinfachte Wiederbelebung ist das Ziel. Mit 60% ist der plötzliche Kreislaufstillstand die häufigste Todesursache in Deutschland. 240 Menschen sterben in Deutschland täglich an den Folgen eines plötzlichen Kreislaufstillstandes - ein sofortiges Handeln erhöht die Überlebenswahrscheinlichkeit. Bei vielen liegen die Informationen zu diesem Thema weit zurück. Oft ist die Angst etwas falsch zu machen größer, als der Mut zu handeln. Das wollen wir ändern.                                                                                          

„In Baden-Württemberg macht Wiederbelebung Schule “ und wir sind dabei! 

Allen Elternvertretern und Eltern vielen Dank für die Unterstützung dieser Initiative. An dieser Stelle auch ein Dank an alle Lehrkräfte, welche zur Umsetzung dieses Projekts an unserer Schule beitragen. Mit einer Unterrichtsstunde pro Schuljahr und Klasse  - in den Regelunterricht integriert oder in einer Vertretungsstunde umgesetzt - bestärken wir die zukünftigen Generationen in der Selbstverständlichkeit der ERSTEN HILFE.

"Euer GfA"

Weitere Informationen für Elternvertreter finden sich auf den Blauen Seiten.

Löwen retten Leben

Schnellzugriff