Schloss Gaienhofen > Tagesinternat
Lernen mit Seeblick

Herzlich willkommen im Tagesinternat!

Die Betreuung der Kinder durch Lehrerinnen und Lehrer der Schule bildet den Vorzug des Tagesinternats Schloss Gaienhofen. Ein Gleichgewicht aus Fördern und Fordern ermöglicht es jedem Schüler, an seinen Schwächen zu arbeiten und seine Stärken zu erkennen. Schüler entwickeln so eine persönliche Beziehung zu ihren Lehrern, die sich mit einem ganzheitlichen Blick um sie kümmern und als feste Bezugspersonen auch Ansprechpartner für Sorgen und Nöte sind. Ältere Schüler unterstützen dabei die Lehrer. Auch hier entsteht auf Dauer eine freundschaftliche Bindung über Altersstufen hinweg. Unsere Schüler lernen so, sich und ihre Arbeit in einem strukturierten Tagesablauf zu organisieren – die schriftlichen Hausaufgaben sind am Ende der Lernatelierzeit erledigt, und zu Hause bleibt mehr Zeit für die Familie.

Der Ablauf im Tagesinternat orientiert sich an einem zwischen Schulleitung und Eltern abgestimmten Konzept:

nach Unterrichtsende
ab 12.30 Uhr oder 13.20 Uhr

     Mittagessen im Speisesaal
14 Uhr bis 15.25 Uhr     Hausaufgabenbetreuung in Kleingruppen
15.35 Uhr bis 17 Uhr     Arbeitsgemeinschaften (AGs)

Die Busabfahrzeiten sind auf die Schließzeit des Tagesinternats um 17.00 Uhr abgestimmt.

Möchten Eltern, dass ihr Kind früher nach Hause kommt und nicht an einer Arbeitsgemeinschaft teilnimmt, dann ist dies ab 15.25 Uhr möglich. Auch zu dieser Uhrzeit ist eine Busabfahrt gewährleistet.

In der Hausaufgabenzeit werden die SchülerInnen und Schüler von qualifizierten Lehrkräften sowie ausgewählten Schülermentoren aus der Oberstufe betreut. Sie sorgen für eine gute Arbeitsatmosphäre, unterstützen bei Hausaufgaben, beim Vokabellernen, Vorbereiten auf Klassenarbeiten, Anfertigen von Referaten.

Die Arbeitsgemeinschaften finden im Anschluss an die Hausaufgabenzeit statt.

Die Betreuung für SchülerInnen und Schüler im Tagesinternat ist von Unterrichtsschluss bis 17.00 Uhr in jedem Fall sichergestellt, auch wenn der Nachmittagsunterricht oder die Arbeitsgemeinschaft wegen einer Konferenz oder Abwesenheit der Lehrkraft ausfällt. Lediglich an unterrichtsfreien Tagen sowie in den Ferien ist das Tagesinternat geschlossen.

 

Verlässliche Nachmittagsbetreuung

Haben die Kinder an einem bestimmten Wochentag Nachmittagsschule, so bieten wir die verlässliche Nachmittagsbetreuung des Tagesinternats zum Preis von monatlich 10,00 € an. Sollte der Unterricht wegen einer Konferenz oder Abwesenheit der Lehrkraft ausfallen, so nimmt das Kind an der Hausaufgabenbetreuung des Tagesinternats teil.

 

Schnuppertage

Gerne können interessierte Schülerinnen und Schüler unser Angebot an ein oder zwei Schnuppertagen unverbindlich kennenlernen.

  

Kontakt und Anmeldung:

 

 Lydia Erler, Leiterin des Tagesinternats

tagesinternat(at)schloss-gaienhofen.de

 

Elterninformation zum Tagesinternat Schuljahr 2017/18
Anmeldeformular zum Tagesinternat
Informationen für Eltern der Fünftklässler
 
Schnellzugriff