Schloss Gaienhofen

Weihnachten naht!

Einladung zur Krippenausstellung

Die Krippe auf dem Singener Weihnachtsmarkt "Hüttenzauber". Die Figuren von Josef und Maria wurden gestaltet von Dominique Klose, Donnice Fischer, Tania Tisch, Julia Nagel, Lars Basset, Julius Schmidt, Anton Dürr-Pucher aus der WG-Jahrgangsstufe 2. Das Jesuskind wurde gestaltet von Lea Vestner, Marie Hirt und Sina Horbelt (Klasse 10a).

Nach dem großen Erfolg der Krippenausstellung im vergangenen Jahr, die in den Singener Geschäften zu sehen war, wird sich die Evangelische Schule Schloss Gaienhofen in der diesjährigen Adventszeit verstärkt in dieser Aktion einbringen. Schüler mehrerer Klassen stellen in diesen Tagen Krippen fertig, die ab der Eröffnung des Weihnachtsmarktes wieder auf dem Krippenpfad in Singen zu sehen sein werden. Am 28. November stellt Antonio Zecca die Krippenaktion in Singen gemeinsam mit Schülern vor, die auch an der lebensgroßen Krippe mitgearbeitet haben, die wieder in der "Hütte" auf dem Weihnachtsmarkt ausgestellt wird. 

Wenn Sie also Ihre Weihnachtseinkäufe in Singen erledigen, haben Sie Gelegenheit, das Engagement der jungen Krippenbauer zu würdigen, indem Sie nach einer der Krippen Ausschau halten.

Making of - Maria und Josef :-)


Schnellzugriff