Schloss Gaienhofen

Vom Himmel hoch

Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert mit 250 Mitwirkenden

Vom Himmel hoch

Festlich traditionelle und moderne Weihnachtsmusik

Samstag, 16. Dezember 2017 um 18 Uhr

Sonntag, 17. Dezember 2017 um 17 Uhr

Höri-Halle Gaienhofen

Ausführende:

Vokalensemble Gaienhofen

Minikantorei, Kantorei und Holzbläser der Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen

Klassische Philharmonie Gaienhofen

Dirigent: Siegfried Schmidgall

Karten zu 18 € / 5 € für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren (Vorverkauf ab 2. November 2017)

Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Im Kohlgarten 1

Christliche Buchhandlung Jona, Radolfzell Seestrasse 48

Buchhandlung Greuter, Radolfzell Schützenstraße 11

Internet: www.vokalensemble-gaienhofen.de/Kartenreservierungen

Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn

Detailinfos unter: www.vokalensemble-gaienhofen.de

 

Flyer - zum Download auf das Bild klicken!

Seit der Kindheit verbinden viele mit Advent und Weihnachten nicht nur verschneite Landschaften, Glühweinduft, Weihnachtsmärkte, Lichterschmuck, Geschenke, Plätzchenbacken, den Nikolaus und das Warten aufs Christkind, sondern auch Advents- und Weihnachtslieder. Alljährlich stimmt uns Musik auf das Fest ein und es sind genau die vertrauten Melodien zu Advent und Weihnachten, die die Ursehnsucht der Menschen nach Frieden und Erlösung zum Ausdruck bringen.

„Vom Himmel hoch, da komm ich her …“ - mit diesen Worten verkündet ein Engel die frohe Botschaft,mit diesen Worten singen Menschen „Luthers Weihnachtslied“ und erzählen seit Jahrhunderten die Weihnachtsgeschichte. Im Lutherjahr steht Luthers Weihnachtslied als Überschrift über den beiden festlichen Weihnachtskonzerten am 3. Adventswochenende 2017 in der Höri-Halle Gaienhofen. Drei Chöre – das Vokalensemble Gaienhofen, die Kantorei und Minikantorei der Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen mit mehr als 250 Mitwirkenden, singen und musizieren in variierenden Chören unter der Leitung von Siegfried Schmidgall in der weihnachtlich geschmückten Höri-Halle Gaienhofen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden begleitet von der klassischen Philharmonie Gaienhofen in einer Besetzung mit Streichern, Holzbläsern aus dem Orchester der Schule, Siegfried Zielke an der Orgel sowie Blechbläsern und Schlagwerk des Auenwald-Brass-Ensembles. Für das gute Hörerlebnis und weihnachtliche Beleuchtung sorgt die professionelle Technik von Alexander Friedrich (©RAIL SYSTEMS P.A. SERVICE Ton, Licht & Eventservice ).

Freuen Sie sich auf weihnachtliche Klänge aus fünf Jahrhunderten. Freuen Sie sich auf die leisen, andächtigen Töne und die festlichen, prächtigen Klänge von Chor und Orchester. Freuen Sie sich auf Volksweisen und Weihnachtslieder aus alter Zeit z.B. von Melchior Vulpius, J.S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, G.F. Händel, L.v. Beethoven und A. Vivaldi, auf traditionelle Melodien neu arrangiert, z.B. von Karl Jenkins oder John Rutter, und auf fröhliche, weihnachtliche Pop-Songs zeitgenössischer Komponisten.

Sie sind herzlich eingeladen! Singen Sie mit bei „Oh du Fröhliche“ und „Tochter Zion“. Öffnen Sie Ihr Herz für den weihnachtlichen Frieden und lassen Sie sich berühren von Musik, die über Jahrhunderte anlässlich der wunderbaren Weihnachtsgeschichte entstanden ist.


Schnellzugriff